„Potenziale erkennen, Werte entwickeln.“
„Potenziale erkennen, Werte entwickeln.“
+49 6151 520 55 86
info@heurekadev.de

HEUREKA REAL ESTATE

Heureka Real Estate (Heureka) ist ein inhabergeführter Entwickler von Immobilienprojekten und Immobilieninvestor im Rhein-Main-Gebiet.

„Heureka!“
Mit diesen Worten stieg Archimedes (ca. 287-212 v. Chr., Mathematiker) aus seiner Badewanne, nachdem er das Prinzip des Auftriebs entdeckt hatte. Er soll danach euphorisch durch die Straßen von Syrakus gelaufen sein, um seine Entdeckung anderen Menschen mitzuteilen.

„Heureka!“ ist gleichzeitig Name und Philosophie unseres Unternehmens Heureka Real Estate GmbH. Der Begriff symbolisiert treffend unsere Arbeitsweise: die erfolgreiche Auseinandersetzung mit einer komplexen Aufgabenstellung und Begeisterungsfähigkeit bei der Lösungsfindung.

Unsere Philosophie basiert darauf, die elementaren Faktoren Standort, Kapital und Idee zu interessanten Projektkonstellationen zusammenzuführen.

Dabei bewegen wir uns als Projektentwickler in einem dynamischen Markt, in dem es gilt, sich freizumachen von starren Vorgaben und nach neuen Lösungen zu suchen.

Der Fokus liegt auf innovativen Immobilien an attraktiven Standorten. So schafft Heureka moderne Wohn- und Arbeitsumgebungen, die zu Wohlfühloasen im urbanen Raum werden.

Heureka wurde 2008 von den beiden Geschäftsführern Robert Waidhaas und Andreas Rossmann gegründet. Das derzeit in der Entwicklung stehende Projektvolumen beträgt über 100 Millionen Euro.

 

Heureka gewinnt neue Shareholder und strukturiert um

Darmstadt, 21. November 2018 – Heureka Real Estate GmbH (Heureka) ist der Name der neuen Holding unter deren Dach künftig alle Projektgesellschaften des Immobilienentwicklers agieren werden. Die Heureka Development GmbH bleibt daneben als eigenständige Dienstleistungsgesellschaft bestehen und erbringt in Zukunft auch das Projektmanagement und die Projektsteuerung.

Neue Shareholder von Heureka sind zudem Harro Hellwege, Geschäftsführer Merkur Development, Rüsselsheim und Rainer M. Ballwanz, Geschäftsführer Ballwanz Immobilien, Frankfurt. Die beiden immobilienerfahrenen Unternehmer werden dem ebenfalls neu gegründeten Beirat von Heureka angehören und die beiden Geschäftsführer Robert Waidhaas und Andreas Rossmann bei der Konzeption neuer Projekte, bei der Kontaktpflege mit Ämtern, Banken und Investmentgesellschaften sowie bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter beraten.

Robert Waidhaas und Andreas Rossmann agieren als alleinige Geschäftsführer von Heureka und der Heureka Development GmbH.

Mit der neuen Gesellschaftsstruktur trägt Heureka den immer größer und komplexer werdenden Projekten Rechnung. Zudem wird sich das Unternehmen in Zukunft breiter aufstellen und sich auch den Bereichen Hotellerie, Mikroapartments und Büro zuwenden. Im Zuge dieser Entwicklung wird die Zahl der Mitarbeiter und das angestrebte Projektvolumen deutlich ansteigen.

In der Vergangenheit sind bereits zahlreiche Wohnprojekte realisiert worden, wie z. B. „Neroblick“ in Wiesbaden und „Bessunger Logen“ in Darmstadt. Darüber hinaus wurde im vergangenen Jahr mit einem Projektpartner das Baufeld Rheinallee I in Mainz erworben. Auf dem rund 6.400 Quadratmeter großen Grundstück gegenüber der Kunsthalle Mainz sind 17.000 Quadratmeter Geschossfläche realisierbar. Neben der angestrebten Errichtung von Wohnungsneubauten sind rund 6.500 Quadratmeter für eine gewerbliche Nutzung vorgesehen. Hierzu ist eine Hotelnutzung in Planung.

(Auf dem Foto sind abgebildet v. l. n. r.: Andreas Rossmann und Robert Waidhaas)
Fotokredit: Heureka